Seminare

Es bedarf einer emotionalen und intellektuellen Bereitschaft zur Selbständigkeit, die uns zu allermeist weder in der Familie noch im Bildungskanon der verschiedenen Schulen vermittelt wird. Es ist also beileibe keine Frage von Schulabschlüssen und Diplomen oder der Mitgift eines begüterten Elternhauses, den Weg in die Selbständigkeit zu gehen; vielmehr sind die eigene innere Haltung, der feste Glaube an sich selbst und seine eigenen Fähigkeiten sowie der stringente Wille, das eigene Leben auch selbständig zu gestalten, ausschlaggebend dafür, ob jemand den Mut hat, selbständig zu werden. All diese Fähigkeiten sind uns nicht genetisch „in die Wiege gelegt“, sondern das Resultat eines Denk-, Fühl- und Lernprozesses.

Hier setzen die unterschiedlichen Seminarangebote der pAS – private Akademie für die Selbständigkeit GmbH an, die sich mit den psychologischen, pädagogischen und philosophischen Inhalten des eigenen Seins, der eigenen Entwicklung und des eigenen DenkFühlHandelns beschäftigen. Seminare in Rhetorik und Kreativität gehören ebenso zum Seminarangebot, wie Konfliktmanagement und Gesprächsführung sowie das Verständnis für die eigene Entwicklung. Vor allem aber geht es darum, sich selbst wirklich intensiv zu hinterfragen, kennenzulernen und so interessiert wie liebevoll auf den Weg in die Selbständigkeit hineinzubegleiten.

Hierfür bedienen wir uns einer Reihe von Denkmodellen, anhand derer wir das eigene Denken, Fühlen und Handeln sowie deren Grenzen und Behinderungen hinterfragen und beleuchten, um auf dieser Basis von Verstand/Geist/Intellekt und Seele/Empfindung/Gefühl dann ein entsprechend starkes funktionales Handeln aufzubauen.